Lectio Divina

Lectio Divina Zuhause

In Zeiten von Corona sind nun leider unsere Gemeindegottesdienste und auch die Lectio-Divina-Treffen abgesagt. Doch die Lectio Divina, die „von Gott geschenkte Lesung“, können wir auch allein üben. Als Gesprächsmöglichkeit zwischen Mensch und Gott übt sie uns ins hörende Lesen der Schrift, Gebet und Stille ein. Für die Zeit zu Hause während der Corona-Krise finden Sie nun auf www.lectiodivina.de in der Fastenzeit und den Kar- und Ostertage jeweils eine Anleitung zu den Schrifttexten der Liturgie.

Die Impulse sind auch zu finden auf: https://www.bibelwerk.de/verein/was-wir-bieten/sonntagslesungen/

Herzliche Grüße von Bettina Eltrop, Ingrid Wiesler und Rose Sonnet-Fuchs